Natural/Orange Wine Box

67,90  inkl. MwSt.

Abonnenten-Rabatt:
Monatsabo: 4%
3-Monatsabo: 8%
6-Monatsabo: 12%
12-Monatsabo: 16%

Kostenlose Lieferung österreichweit ab 6 Flaschen
Weitere Infos zu den Versandkosten

Vorrätig

Was ist eigentlich „Naturwein“?

Die Definition von Naturwein (auch Orange Wine, Natural Wine oder Raw Wine genannt) ist nach wie vor umstritten. Grundsätzlich wird bei der Herstellung von Naturweinen darauf geachtet, dass bei der Weinherstellung im Keller weitesgehend auf entwaige Zusätze und aufwendige Weinbereitungs-Verfahren verzichtet wird. Meistens wird eine ökologische Bewirtschaftung als Grundvoraussetzung für den Naturwein gesehen.

Unsere Natural Selektion:

Grüner Veltliner Freigeist | 2017 Weingut Högl, Wachau
Malinga Riesling 2017 | Christoph Heiss, Kamptal
Grüner Veltliner Karl Pur 2014 | Bio-Weingut Kemetner, Kamptal

Übrigens…
Naturweine sind manchmal hefetrüb, da sie unfiltriert abgefüllt werden. Also auf den ersten Blick nicht verwirrt sein, dies hat keine negativen Auswirkungen auf den Wein. Falls ihr den Wein lieber blank trinken wollt, dann lagert ihn am besten vor dem Öffnen ein paar Tage stehend, damit das Hefedepot am Boden der Flasche bleibt. (Speziell beim Grünen Veltliner Freigeist)

Lass dir das Paket bequem nach Hause, in die Arbeit oder zu einer Abholstation liefern.

KOSTENLOSE LIEFERUNG ÖSTERREICHWEIT

Für andere Länder gelten diese Lieferbedingungen.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Willst du exklusive Rabatte auf alle Weine? Dann hol dir einfach das Korkenfreunde Weinabo!

Artikelnummer: KFSB001 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Grüner Veltliner Freigeist | Weingut Högl

Beim Grünen Veltliner „Freigeist“ wurden die Trauben gerebelt und leicht angequetscht und mitsamt der Schale spontan vergoren. Nach 35 Tagen auf der Maische  wurden die Trauben sanft abgepresst und der Wein anschließend in 500 Liter Fässern aus Manhartsberger Eiche auf der Vollhefe ausgebaut. Zehn Monate später wurde der Freigeist ungefiltert und mit einer mikroskopischen Schwefelbeigabe gefüllt.

Kräuteraromen | Gelbe Früchte | Dichter Körper | Klingt fruchtbetont aus

Riesling Malinga | Christoph Heiss

Der Wein stammt aus 2 Weingärten die 35 und 55 Jahre alt sind. (Granit und Löss Boden). Ganztraubenpressung. Fermentation und Ausbau im 500 Liter gebrauchten Eichenholzfass. Leicht geschwefelt beim ersten Abziehen von der Vollhefe nach 10 Monaten. Unfiltriert und ohne Schönungsmittel in die Flasche.

Zitrusfruch | Gelbe Birne | Quitte | Angenehme Säure

Grüner Veltliner Karl Pur | Bio-Weingut Kemetner

Der Grüne Veltliner „Karl pur“ wurde aus selektierten Trauben 2,5 Monate auf der Maische mit natürlichen Hefen im Stahltank vergoren, danach ohne zu Pressen abgezogen. Er hat sich spontan geklärt und wurde nach einem Jahr abgefüllt, ohne Filtration und mit minimaler Schwefelgabe. Karl pur ist ein trockener Orange Wine, der gerne auch noch 4 Wochen nach dem Öffnen getrunken werden kann.

Zarte Fruchtnoten | Rauchige Anklänge | Tabak | Pikantes, würziges Finish