Korkenfreunde_Weinabo

5 Gründe, die für ein Weinabo in der Quarantäne sprechen

Halb Europa arbeitet gerade von zuhause aus und täglich bekommen wir Bilder von unseren Freunden & Bekannten zugeschickt, wie sie sich die Quarantäne-Zeit mit einem Glas Wein etwas versüßen.

Egal ob der wegen der Einsamkeit, den Corona-Sorgen oder wegen den schreienden Kindern – ein Glas Wein kann einem die Krise zumindest ein bisschen genüsslicher gestalten.

Hier sind 5 Gründe, warum das Korkenfreunde Weinabo in der Krise keine schlechte Idee ist.

1. Lerne Österreichs Weinvielfalt kennen

Hast du gewusst, dass Österreich mehr als 17 verschiedene Weinbauregionen hat? Nutze die Zeit und lerne sie alle individuell kennen!

Eine Reise durch Österreich – Jeden Monat entdeckt man ein neues österreichisches Weinbaugebiet, sodass man die ganze Vielfalt der heimischen Weinregionen leicht und unkompliziert von daheim kennenlernen kann. Keine Entscheidungsqual mehr – bei den Korkenfreunden gibt man nur an, ob man Rotwein, Weißwein oder eine gemischte Box bevorzugt.

2. Keine Fehlgriffe – Von Experten verkostet

Jeden Monat wird eine Vielzahl an Weinen von einem Team aus Sommeliers und Winzern verkostet und bewertet. Danach werden die besten Weine der Verkostung in die Abo-Box verpackt und versendet. Fehlgriffe können somit vermieden werden und das Trinkerlebnis bleibt qualitativ hochwertig.

3. #stayhome #drinkwine #savelifes

Haustürlieferung statt Supermarkt – Indem wir zu Hause bleiben und soziale Kontakte so weit wie möglich einschränken, helfen wir gemeinsam den besonders schützenswerten Menschen unserer Gesellschaft, gesund zu bleiben.

4. Verkostungs-Guide, Rezepte und Goodies

Jeder Wein hat seine Geschichte. Darum enthält jede Box eine Broschüre mit Informationen über das Weinbaugebiet, die Weine und die Weingüter von denen der Wein hergestellt wurde. Passend dazu werden zu den Weinen zwei exklusive Kochrezepte beigelegt, damit man die Weine gleich mit köstlichen Gerichten verbinden kann.  

Außerdem findet man zusätzlich in allen Boxen zwei Korkuntersetzer, auf denen das aktuelle Weinbaugebiet abgebildet ist.

5. Heimische Betriebe unterstützen

Besonders unsere heimischen Winzer haben durch die geschlossene Gastronomie hohe Umsatzeinbußen. Mit jeder Abo-Box unterstützt du also auch österreichische Weingüter, die speziell in dieser Zeit auf den Online-Weinverkauf setzen müssen.

Hast du nun Lust auf guten Wein bekommen? Dann starte gleich mit deinem Weinabo oder sieh dir unsere Geschenkabos an, falls du jemanden mit einem Weinabo überraschen möchtest.